Gehäkelte Rosenohrringe

Im Urlaub habe ich nicht nur mit dem Filzen angefangen sondern auch mit Hilfe Nicos Mum meine Häkelkenntnisse aufgefrischt. Jetzt hat mich das Häkelfieber voll im Griff. Neben zwei Mützen für ihn und mich habe ich auch noch Häkelohrringe gemacht.

Hier ein Bild:

Roeschenohrringe

Die Anleitung ist auf Englisch und hier zu finden:

http://www.redheart.com/free-patterns/rosebud-earrings

 

An sich ist das Ganz nett aber einige Dinge werde ich bei folgenden Paaren ändern (und es werden definitiv noch welche kommen!):

 

- in der Blüte statt 9 Luftmaschen nur 8, dafür nur eine Luftmasche freilassen und mit 2 festen Maschen und 2 halben Stäbchen in der 2 Masche anfangen um eine schönere Mitte zu bekommen

- bei den Blättern statt 3 Luftmaschen 4 nehmen und ein doppeltes Stäbchen einfügen, um sie ein wenig dicker und länger zu machen

- den Ohrhänger schon beim Häkeln einarbeiten, nachträglich reinfriemeln ist doof

 

Was ich außerdem noch versuchen werde:

- Blume statt an Ohrhänger festzunähen an Steckern festkleben, so dass die Blumen direkt am Ohr sitzen

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>